Mittel-de Gesamt Regionen Orte und Umgebung Routen

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Regionen innerhalb Mitteldeutschlands (Kerngebiet)

Hier stellen wir Ihnen einzelne Gebiete innerhalb von Mitteldeutschland vor. Dieses Angebot wird schrittweise erweitert. Einige Seiten tragen eher touristischen Informationscharakter, andere behandeln auch die kommunikative Positionierung einzelner Gebiete.

Ungeachtet von Disproportionen oder unterschiedlichen Verständnissen geht das Webangebot "Mittel-de.de" in der Sektion "Mitteldeutschland Regionen" pragmatisch von folgenden mehr oder weniger abgrenzbaren Gebieten innerhalb des mitteldeutschen Kernraumes aus. Wir ordnen dabei im Uhrzeigersinn von Leipzig aus:

Region Ungefähre geografische Verortung Touristische Firmierungen
Leipzig Stadt mit unmittelbarem Umland Leipzig, Teil vom Sächsischen Burgen- und Heideland
Mulde-Elbe-Region Torgau, Wurzen, Oschatz, Grimma, Leisnig, Rochlitz Sächsisches Burgen- und Heideland, Muldental, Tal der Burgen, Naturpark Dübener Heide (südl. Teil), Dahlener Heide, Wermsdorfer Wald
Südraum Leipzig / Altenburg Zwenkau, Borna, Altenburg, Schmölln Leipziger Land, Neuseenl@and, Kohrener Land, Osterland, Ostthüringen
Saale-Holzland-Elster-Region Jena, Eisenberg, Hermsdorf, Stadtroda, Gera Mittleres Saaletal / Thüringer Holzland; Mühltal; Ostthüringen
Saale-Unstrut-Region Naumburg, Weißenfels, Zeitz, Nebra Mitteldeutsche Burgen- und Wein-Region, Burgenland an Saale / Unstrut (und Elster), Naturpark Saale-Unstrut-Triasland, Toskana des Nordens bzw. Ostens
Halle / Merseburg Städte mit unmittelbarem Umland Halle an der Saale, Teil von Halle-Saale-Unstrut, "Mitteldeutsches Saaleland"
Mansfelder Land / Anhalt-West Eisleben, Aschersleben, Bernburg, Köthen Teil vom Harz(vorland), Teil von Anhalt-Wittenberg, Naturpark Unteres Saaletal, Teil von "Mitteldeutsches Saaleland"
Anhalt-Ost / Wittenberg Dessau, Wittenberg, Jessen, Bitterfeld / Wolfen Teil von Anhalt-Wittenberg, Industrielles Gartenreich, Mittlere Elbe, Naturpark Dübener Heide (nördl. Teil)

Um keine unnötige Sprachakrobatik zu betreiben, bezeichnen wir diese Gebiete auch als Regionen und im Vergleich zu Mitteldeutschland nicht als Teilregionen. Der Regionenbegriff ist bekanntlich auf vielen Ebenen nutzbar.


Regionen innerhalb Mitteldeutschlands (in einem weiteren Sinne)

In einem umfassenden Sinne können zu Mitteldeutschland die drei Bundesländer Sachsen (ca. 4,4 Millionen Einwohner; Landeshauptstadt: Dresden), Sachsen-Anhalt (ca. 2,6 Millionen Einwohner; Landeshauptstadt: Magdeburg) und Thüringen (ca. 2,5 Millionen Einwohner; Landeshauptstadt: Erfurt) gezählt werden.


Weiter zur ersten Seite...

Inhalt, Struktur, Gestaltung und Form der Web-Seite und ihrer einzelnen Teile sowie der Datenbanken
sind urheberrechtlich geschützt. Texte und Fotos, wenn nicht anders angegeben,
sowie Zusammenstellungen © 2006 Redaktion Mittel-de.de (Dr. Tobias Liebert)
Design © 2006 Sandstorm - The Ultimate Web-Publishing Team